Quer durch Berlin - Wanderverein Spandau

Wanderverein Spandau e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Quer durch Berlin

Berliner Wanderverband
Achtung!
Berlin wandert …
Sonntag, 23. September 2018
Quer durch Berlin
36. Jahrgang: Vom Grunewald an die Spree
11 / 22 / 33 km
nach GPS-Track (+ Kartenskizze) oder geführt
Ein Angebot des Berliner Wanderverbandes e. V.
Keine Anmeldung, keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich!
Hinkommen und Mitwandern!
Streckenführung:
S-Bahnhof Nikolassee (Start 33 km) – Havelhöhenweg – Lieper Bucht – Vier Eichen – Dahlemer Feld – Birkenplatz (Sportplatz Jagen 58) – S-Bf. Grunewald – weiter wie 22 km
S-Bahnhof Grunewald (Start 22 km) – Teufelssee – Teufelsfenn –Dachsberg – Schildhorn – „Alte Liebe“ – Torfgraben – S-Bf. Pichelsberg – weiter wie 11 km
S-Bahnhof Pichelsberg (Start 11 km) – Murellenschlucht – Ruhleben – Spreeweg – Schlosspark Charlottenburg – S-und U-Bf. Jungfernheide
Die GPS-Tracks der Strecken stehen ab 01.09.2018 hier.
Start:
33 km: S-Bahnhof Nikolassee (S 1, S 7), Ausgang Spanische Allee / Strandbad Wannsee
07:30–08:00 Uhr: selbständig nach GPS-Track (bei Voranmeldung auch späterer Start möglich)
08:00 Uhr: geführte Wanderung
22 km: S-Bahnhof Grunewald (S 7), Ausgang Schmetterlingsplatz
08:30–09.00 Uhr: selbständig nach GPS-Track
09:00 Uhr: geführte Wanderung
11 km: S-Bahnhof Pichelsberg (S 5), Ausgang Heerstr. / Schirwindter Allee
10:30–11.00 Uhr: selbständig nach GPS-Track
11:00 Uhr: geführte Wanderung
Ziel für alle Strecken:
S- und U-Bahnhof Jungfernheide (S 41, S 42, U 7)
Hinweise:
Keine Anmeldung und keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich!
Startgeld 2,00 €, Kinder bis 14 Jahre frei
Führungen zu o.g. Zeiten. Die Wanderstrecke wird nicht gesondert ausgeschildert.
Jeder Teilnehmer erhält eine Streckenkarte, eine Streckenbeschreibung und am Ziel eine Urkunde.
Quer durch Berlin – eine gemeinsame Traditionswanderung
der Vereine des Berliner Wanderverbandes e. V.
Zurück zum Seiteninhalt